«

»

Apr 26

Beitrag drucken

Sternfahrt zur 100-Jahr-Feier des DKV in Hamburg

Heute fand in Hamburg eine Sternfahrt auf der Alster als Abschluss der einwöchigen Jubiläumsfeier „100 Jahre DKV“ statt.

Wir waren mit fünf Kanuten als Vertreter unseres Vereines mit dabei, als hunderte Boote auf die Binnenalster einliefen und am Jungfernstieg zusammen kamen.

BKVler auf dem WImmelbild

BKVler auf dem WImmelbild

100 Jahre DKV- Sternfahrt

Einlauf in die Binnenalster

Es war beeindruckend, eine solche große Anzahl verschiedener Boote mit Kanuten aus der ganzen Bundesrepublik und auch ausländischen Gästen zu sehen.

Alle Arten und Größen von Kajaks und Canadiern waren vertreten, ebenso wie Standup-Paddler und Drachenbootfahrer.

Wie voll die Fläche vor dem Jungfernstieg mit Booten gedrängt war, wird aus der Perspektive des Quadrokopters ersichtlich, mit dem ein Fotograf die Menge von oben filmte.

100 Jahre DKV- Sternfahrt

Vogelperspektive aus dem Quadrokopter

Im Anschluss an die unvermeidlichen (aber erträglichen) Ansprachen durch verschiedene Honoratioren aus Stadt, Land und Bund haben dann Mitglieder des Bundeskaders des DKV vorbereitete Kuchenstücke an die wartenden Kanuten verteilt. Eine nette Geste.

Paddel statt Kuchenteller

Paddel statt Kuchenteller

 

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss an den offiziellen Teil haben wir die Gelegenheit genutzt und sich durch die Kanäle und Fleete zurück zu unserem Einsatzort beim Alster Canoe Club gefahren.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.buxtehuder-kv.de/2014/04/26/sternfahrt-zur-100-jahr-feier-des-dkv-in-hamburg/