Seite drucken

Kanupolo

Seit 2014 wird beim Buxtehuder Kanu Verein auch Kanupolo gespielt. Wie es dazu kam, dass aus einer Idee nach vier Jahren tatsächlich Realität wurde, erzählen wir hier.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.buxtehuder-kv.de/kanupolo/

Biltitel

Die Idee

Der Buxtehuder Kanu Verein wurde 1998 von 17 Kanuten gegründet. Mit dem Bau (Einweihung 2005) und den Erweiterungen des Bootshauses (2009; 20012), dem Übungs- und dem Fahrtenangebot hat der Buxtehuder Kanu Verein den Kanusport als „Kanuwandern“ fest in Buxtehude etablieren können. Seit 2012 hat er über 100 Mitglieder – mit steigender Tendenz. Ein Drittel der …

Seite anzeigen »

Was ist „Kanu-Polo“?

Kanu-Polo ist ein Mannschaftssport, bei dem zwei Teams gegeneinander antreten und der auf einer stillen Wasserfläche gespielt wird. Dabei sitzen die Spieler in kleinen und wendigen Einerkajaks und versuchen den Ball mit der Hand oder mit dem Paddel in das gegnerische Tor zu bringen. Ein Team besteht aus höchstens 8 Spielern, 5 Feldspieler und bis …

Seite anzeigen »

Das Projekt „Einführung Kanu-Polo in Buxtehude“

Um mit dem Polo-Sport in Schule und Verein überhaupt beginnen zu können, fehlten uns 2012  sowohl der Lagerraum als auch die Poloboote nebst Zubehör Lagerraum:  Benötigt  wurde ein Raum für die Lagerung von 16 Polobooten mit dem entsprechenden Zubehör (Spritzdecken, Schwimmwesten, Helmen, Paddel, Bälle, Tore etc.). Trotz unseres 2. Anbaus 2012 war für den genannten …

Seite anzeigen »

Kanu-Polo in Buxtehude (Video)

Finn, einer unserer begeisterten Kanu-Polo-Spieler hat im Rahmen seines Schülerpraktikums bei dem Hamburger Sender Tide einen Film für der Jugendmagazin „Schnappfisch“ gedreht. Hier könnt Ihr das Video in drei Folgen aufrufen.                                  

Seite anzeigen »

Unsere Partner

Unser bisher einziger Partner ist die Gesamtschule Buxtehude, die nach den großen Ferien 2014 mit dem Polo-Angebot begonnen hat. Dabei ist Kanu-Polo ist eine sowohl für die Schule  als auch für den Verein eine attraktive, auf dem Wasser betriebene Mannschaftssportart. Aufgrund der gestiegenen schulischen Belastungen finden viele Jugendliche weniger Gelegenheit für sportliche Betätigung außerhalb der …

Seite anzeigen »

Unsere Sponsoren

Für die Einführung von Kanupolo als sportliche Disziplin und die Unterstützung bei der Anschaffung von Material und Booten danken wir unseren Sponsoren:   Buntrock GmbH Airbus Glückspfennig Autohaus Tietjen Hamburger Sparkasse herrmann-franke GmbH u. Co. KG Lions Buxtehude – Franziska von Oldershausen Lions Buxtehude Rotary Buxtehude R & S Carports & Zäune Sparkasse Harburg-Buxtehude Synthopol …

Seite anzeigen »

Schreibe einen Kommentar