↑ Zurück zu Kanuwandern

Seite drucken

Unser Revier

Unser Bootshaus liegt an der Este, unserem „Hausbach“. Hier finden traditionell unser An- und Abpaddeln statt und natürlich die verschiedenen Trainings unter der Woche.

Darüber hinaus unternehmen wir verschiedene Tagesfahrten auf norddeutschen Flüssen der näheren Umgebung:

  • Luhe
  • Schwinge
  • Oste
  • Elbe
  • Alster
  • Ilmenau

und viele mehr.

Mehrtagesfahrten werden vor allem an den klassischen Ausflugs-Wochenenden Himmelfahrt und Pfingsten, aber auch in den Ferien unternommen. Dann führt uns der Weg z.B. an:

  • Schlei
  • Weser / Aller / Wümme
  • Holsteinische Schweiz
  • Mecklenburgische Seenplatte
  • Spreewald
  • Weser-Ems-Gebiet
  • Holland
  • u.a.

Andere, auch weiter weg gelegene Ziele werden von unseren Mitgliedern zum Teil in Eigenregie angefahren.

Hinweise zu Tagespaddeltouren unserer Umgebung

Alster Alster und Kanäle Einstieg Kuhmühlenteich, Mittagsrast beim ACC
Bille LLZ Allermöhe bis Bergedorf / zurück ca.20 km
Böhme Tetendorf bis Böhmeschlucht nach  15.07.
Elbe Dove/Gose-Elbe nach 15.07. Einstieg am Leistungszentrum Allermöhe
Elbe Hammerbrook (Mittelkanal) Pause bei Schwalbe
Elbe Harburg bis Rosenweide oder Zollenspieker und zurück HW  Zollenspieker 12 – 13 Uhr
Elbe KV Stade bis Hanskalbsand und zurück ca. 26 km
Elbe KV Stade bis Lühesand und zurück ca. 12 km
Elbe Neuenschleuse – Spitze Neßsand – Hanskalbsand – Neuenschleuse HW Cranz 12-13 Uhr
Elbe Neuenschleuse bis Lühesand NW Lühesand 12 – 13 Uhr
Elbe und Kanäle Wilhelmsburg Einstieg beim Wilhelmsburger RC
Este BWV Hansa bis Leeswig und zurück ca. 18 km (+ 3 km wenn Start vom BKV)
Este Landkreis Harburg ganzj. umfangreiche Regelungen im LK Harburg, aber ab Hollenstedt grundsätzlich immer möglich
Luhe LK Harburg: Brücke Raven-Wetzen bis Mdg. ganzjährig umfangreiche Regelungen im LK Harburg, aber ab Brücke Raven-Wetzen (oberhalb von Luhmühlen) bis Mdg.grundsätzlich immer möglich
Lühe Horneburg bis Lühemündung
Lühe Steinkirchen bis Horneburg und zurück ca. 16 km
Lühe von der Lühemündung bis Horneburg ca. 12,6 km
Oste (Burgsittensen) Kuhmühlen –  Godenstedt (Brauel) 01.04.-15.07. Befahrungsverbot, (bis  Heeslingen )Komplizierte Bestimmungen beachten:  http://www.tourow.de/service/pegelstaende-und-bootsregistrierung.html
Oste Godenstedt bis Sandbostel (Bremervörde) Komplizierte Bestimmungen beachten:  http://www.tourow.de/service/pegelstaende-und-bootsregistrierung.html
Schwinge Stade – Schwedenschanze und zurück Einstieg nahe Check in (?) Graben zum Holzhafen
Seeve Horster Mühle – Mündung ganzjährig umfangreiche Regelungen im LK Harburg ganzjährig Befahrungsverbot nachts (von 18-9 Uhr), übrige Zeit nur Kajaks
Seeve LK Harburg: 100m oberhalb Eisenbahnbrücke bei Marxen – Horster Mühle ganzjährig umfangreiche Regelungen im LK Harburg ganzjährig Befahrungsverbot nachts (von 18-9 Uhr übrige Zeit nur Kajaks
Wümme Lauenbrück – Rotenburg Pegelregelung und weitere komplizierte Bestimmungen beachten:Komplizierte Bestimmungen beachten:  http://www.tourow.de/service/pegelstaende-und-bootsregistrierung.html

Aktuelle Fassung der Verordnung vom 11.05.2015

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.buxtehuder-kv.de/kanuwandern/unser-revier/

Schreibe einen Kommentar